Die Alben des Jahres 2018

Gartlertag 03.10.2018

Am 20.sten Gartlertag des Gartenbauvereins St. Wolfgang verkaufte der Kreisverband Erding Obst aus dem Kreisobstlehrgarten.

Die Vorsitzende Brigitte Murla gratulierte Amalie Rust, die für 20 Jahre Jugendgruppenleiterin in St, Wolfgang geehrt wurde.

Tagesfahrt Achensee 21.07.2018

Die Eintagesfahrt des Kreisverbandes hatte als Ziel den Achensee.
Als erstes wurde die Kirche der Hl. Notburga in Eben besucht.
Danach ging es auf die Gramaialm zum Mittagessen.
Nachmittags stand eine kleine Fahrt auf dem Achensee auf dem Programm.

Lehrfahrt 14.-17.6.2018 Sangerhausen

In diesem Jahr führte die Lehrfahrt des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Erding in die neuen Bundesländer.
In Weimar folgte man den Spuren von Goethe und Schiller. Besonders beeindruckend war ein Ginkgobaum, den Goethe im Jahr 1815 gepflanzt hat und der sich bester Gesundheit erfreute. Bei einem Gespräch mit Gartenbaumitarbeitern der Stadt Weimar erfuhren die Gartler, dass es in großen Bereichen Thüringens seit 8 Wochen nicht geregnet hat.
Am 2. Tag wurde das Europa Rosarium Sangerhausen in Sachsen-Anhalt besucht. Auch hier stellt der fehlende Regen ein großes Problem dar und die Stadt Sangerhausen hat sogar ein Gießverbot für Gartenanlagen mit Leitungswasser ausgesprochen. Während die Rasenflächen unter dieser Maßnahme schwer leiden, haben die etwa 8600 aufgepflanzten Rosen durch ihre tiefen Wurzeln kaum Probleme ihre Blütenpracht dem Besucher zu zeigen.
Am Samstag war das Ziel die geschichtsträchtige Wartburg der erste Programmpunkt. Diese bei Eisleben liegende Burg war im 13. Jahrhundert Wohnort der Heiligen Elisabeth und rund 300 Jahre später versteckte sich Martin Luther vor der Reichsacht dort.
Den Nachmittag verbrachten die Teilnehmer in luftigen Höhen auf dem Waldkronenweg in Bad Langensalza. Buchen, Ahorn, Eichen und viele andere heimische Baumarten waren zum Greifen nah und man konnte Früchte und Blätter hautnah beobachten.
Am Abend besuchten einige der Teilnehmer das Laubenfest der Kleingartenkolonie in Kelbra, wo sich auch das Hotel befand, und trugen so zur Ost-West-Verständigung bei.
Auf dem Heimweg gab es die Gelegenheit eine Stadtführung in Erfurt mitzumachen. Dom und Severinkirche, sowie das Krämerbrückenfest beeindruckten sehr. Daneben wurde auch die eine oder andere Thüringer Rostbratwurst verkostet.
Im kommenden Jahr plant der Kreisverband eine Lehrfahrt in den Spessart.

Brigitte Murla

Blütenfest 6.5.2018

Nach vielen Vorbereitungen und Planungen fand bei herrlichen Wetter am Sonntag, den 6. Mai 2018, das Blütenfest im Kreisobstlehrgarten in St. Wolfgang statt.

Aufbau Blütenfest 5.5.2018

Die Aufbauarbeiten zum Obstblütenfest erfolgten am 5. Mai 2018.

Zahlreiche Helfer unter der Führung von Michael Klinger verwandelten den Lehrgarten in eine Veranstaltungsarena.

Verabschiedung Paula Deutscher beim GV Moosinning 15.03.2018

Die langjährige Vorsitzende des Gartenbauverein Moosinning Paula Deutscher übergab die Leitung des Vereins am 15.32018 an Silke Hilger.

Der Kreisverband Erding war bei dieser Versammlung anwesend und überreichte Paula Deutscher eine Goldene Urkunde für die langjährige Tätigkeit in der Vereinsleitung.

Die Fotos hat uns freundlicher Weise Frau Irene Kleeberger zur Verfügung gestellt.

Frühjahrsversammlung 8. März 2018

In Eibach fand am 8. März 2018 die Frühjahrsversammlung des Kreisverbandes statt.

Schnittkurs 17.02.18 in Lengdorf

Heinz Schoder, der Vorsitzende des Gartenbauverein Lengdorf, hat uns freundlicher Weise ein paar Fotos zum Schnittkurs vom 17. Febriar 2018 zur Verfügung gestellt.

 

Bildnachweis

Copyrigth der Fotos, sofern nicht angegeben, beim Kreisverband Erding für Gartenbau und Landespflege

Fotos, die uns überlassen wurden, werden gekennzeichnet. Dafür möchten wir uns recht herzlich beim Fotografen bedanken.